zurück zur Bildergalerie

1. Neujahrs-Winter-Wanderung 2012

Winterwanderung

Am 5. Februar 2012 haben wir die gewünschten Temperaturen und schnell wird ein Aufruf gestartet.

WER KOMMT MIT? Wandern bei -11 Grad und strahlendem Sonnenschein?

Treffpunkt 12 Uhr am Udenhäuser Feuerwehrhaus

Winterwanderung

Und wirklich, 12 Travlings laufen pünktlich in Richtung Kaiserteich los.

Winterwanderung

Alle haben ihre heißen Getränke, Brote und "Alte Wurscht" dabei.

Winterwanderung

Unser liebes Birgitchen bringt Locke und Holzbeen und macht noch schnell ein Beweisfoto bevor sie

auch schon wieder hinter ihrer Ofenbank verschwunden ist. Trotzdem Danke!

Winterwanderung

Nun machen wir eine weitere Rast, schließlich ist es Ar...kalt und heiße Getränke sollen helfen.

Winterwanderung

Ursl gefällt es alle mal, unsere Mutter der Kompanie geht eh bei Wind und Wetter in die Natur

und ist sichtlich begeistert.

Winterwanderung

Auch Momü und Willi sind gerne an der frischen Luft - kann man fast erkennen.

Willi hat Ohrenschmerzen und ist trotzdem mitgekommen - ein Indianer kennt keinen Schmerz!

Winterwanderung

Becher leer was? Deutsche Eiche trinkt Glühwein.

Winterwanderung

Holzbeen hat Heidelbeer - Glühwein dabei.

Winterwanderung

Unser Präsident im feinen Zwirn trinkt Glühwein? Leider mußte Schlauchliesl mit

grippalen Infekt ausscheiden.

Winterwanderung

Unser Verlustfrosch hat ihren kranken Schotten auch zu Hause gelassen und versprüht gute Laune.

Winterwanderung

Stefan hatte das beste Getränk dabei - Lumumba - und kochendheiß

in 2 Thermoskannen! Klasse!

Winterwanderung

Schubkarre hatte auch was heißes. Glühwein???

Winterwanderung

Übrigens ich war auch dabei!

Selbst ist die Frau, sonst komme ich nie auf´s Foto ;-)

Winterwanderung

Jetzt haben auch Katrin und Timo ausgeschlafen. ABER, sie sind dabei und wandern mit!

Winterwanderung

Was es auf dem Ahlberg alles zu entdecken gibt!? Auf dem offenen Schulungsgelände

gefällt es uns und schnell noch eine Pause und Proviant her...!

Winterwanderung

Stramm geht es nun weiter und im Hufschmied Mariendorf haben wir ein Dach über dem Kopf

oder besser ein Zelt. Hier trinken wir Kaffee und essen lecker Kuchen. (Jeder bezahlt selbst!)

Winterwanderung

Kuscheln unter Turteltäubchen....

Winterwanderung

Otte erzählt mal wieder alte Geschichten und begeistet alle.

Winterwanderung

Wir befinden uns auf dem Rückweg nach Udenhausen. Als die Gruppe weit auseinander

gerissen ist, stellt Schubkarre fest: "Wir sind doch nicht auf dem Schnellwanderrundweg."

Ursl sprüht den soeben eingenommenen Lumumba in hohem Bogen vor Lachen wieder aus!

Winterwanderung

Ja, die Welt ist ein Dorf und so treffen wir auch hier zünftige Wandersleute.

Winterwanderung

Abschied 16.30 Uhr von unserem Verlustfrosch. Der Rest verschafft sich Einlass ins DHG!

Winterwanderung

Arne schließt auf, damit man(n) noch seine Rechte einfordern kann. FUSSBALL.

Aber sonst war es ein schöner, knackig-kalter Sonnentag und uns allen

hat es sehr gut gefallen. Wiederholung 2013???

oben